Wir über uns

Dorothee Galm-Kather

 galm-kather@develoop.de 

Diplom-Heilpädagogin, Katholische Hochschule Freiburg i. Br.
Studienschwerpunkte: Klientenzentrierung, Systemische Grundlagen, narrative und kreative Methoden

 

 

 

Biografie

  • Jahrgang 1967
  • Jahrespraktika: Organisation der Eingliederungshilfe, Schulische Organisation zur Förderung der Sprache und Kommunikation im Vorschulalter
  • 1994-2008 Beraterin und Therapeutin in einem Beratungszentrum von SOS-Kinderdorf e.V.
  • 1994-1999 Vorstandsarbeit in der Landesarbeitsgemeinschaft für Erziehungsberatung, LAG-Brandenburg
  • Seit 1998 Systemische Kurzzeit- und Familientherapeutin
  • Seit 2009 Fachberatung und Erziehungsleitung in einer Organisation der Jugendhilfe, Familie Wespenstiftung in Mannheim
  • Seit 2017 Trainerin und Beraterin bei der develoop GmbH

 

Weiterbildungen:

  • Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeit- und Familientherapie; Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, Berlin und Bremen
  • Trennungs- und Scheidungsberatung; Institut für angewandte Familien-, Kindheits- und Jugendforschung, IFK Uni Potsdam
  • "Starke Eltern - Starke Kinder"; Deutscher Kinderschutzbund Berlin
  • Kindesschutz nach § 8a SGB VIII; Bundeskonferenz für Erziehungsberatung, BKE
  • Dialektisch Behaviorale Therapie für adoleszente Menschen mit Borderline- oder Essstörungen; Prof. Dr. Martin Bohus, Freiburg/Mannheim
  • Supervision und Mediation; Helm Stierlin Institut, HSI, Heidelberg

 

Beratungsschwerpunkte:

  • Teamentwicklung
  • Coaching und Supervision
  • Stärkung der Kommunikations- und Konfliktkompetenz
  • Strategieentwicklung
  • Konzeption und Begleitung von Change-Prozessen
  • Führungscoaching

 

Trainingsschwerpunkte:

  • Führungskräfteentwicklung
  • Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung
  • Konfliktmanagement
  • Sitzungsführung- und Moderationstechniken
  • Training in Erziehungskompetenz für Eltern
  • Elternberatung für Fachkräfte in der Kindertagesbetreuung

 

Projekte:

  • Konzeption und Moderation unterschiedlicher Workshops für Jugendhilfe-Einrichtungen
  • Schulungen für Pädagogen zur Kooperation von Jugendhilfe und Schule
  • Teamentwicklung und Konfliktmoderation in der Kindertagesbetreuung
  • Teamsupervision und Führungscoaching für (teil-)stationäre Angebote der Jugendhilfe
  • Großgruppenmoderation zur Leitbildentwicklung
  • Konzeption und Durchführung interaktiver Vorträge auf Anfrage
  • Prozessverantwortlichkeit für Konzeptionsarbeit in Organisationen
  • Achtsamkeitsbasierte Workshops für Kinder sowie Erwachsene
  • Fortbildung zum Thema "Professionelle Haltungen in Pädagogischen Berufen"
  • Resilienz im professionellen Kontext