Produktdesign

Jedes „Produkt“ unseres Leistungsportfolios entsteht als Dienstleistung gemeinsam mit dem Auftraggeber (siehe Auftragsklärung). Bei Beratungen ist die Begleitung von Prozessen (in iterativen Schleifen) - das „Produkt“ - absolut einzigartig und kann daher nicht generalisiert definiert werden.

Der Inhalt der jeweiligen Beratungsleistung entsteht im spezifischen Kontext des Projektes und ist von daher schwer verallgemeinert darzustellen.

Im Trainingsbereich sind die Zielgruppen, deren Ausgangsqualifikation, die Anforderungen der Organisation, der Anlass und das Ziel des Trainings jene Parameter, aufgrund derer aus einem Standard z.B. Konfliktmanagement ein spezifisches, unternehmensinternes Produkt wird.